Dessert

Schneller Schokoladenkuchen in der Tasse

schokotassenkuchen

Abbildung 1 ; Quelle 7: pixabay.com

  • 1 EL Butter zum Ausfetten
  • 2 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Gemahlener Zimt (optional)
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 Ei
  • 3 EL Zucker
  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Milch

2 Tassen (mit ca. 300ml Inhalt) zuerst mit Butter fetten.
Das Ei, Zucker und 1 Prise Salz mit dem Mixer in einer Schüssel schaumig rühren.  Dann gibst du das Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao hinzu und mischt alles zusammen, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Danach gibst du noch Öl und Milch in die Mehlmischung hinzu.
Den Teig füllst du nun in die Tassen. Nacheinander stellst du nun die Tassen in die Mikrowelle bei 800 Watt je 1:20 min. Schon ist es fertig!
Alternativ kann man das Ganze natürlich auch noch mit Schlagsahne servieren!

Beitrag selbst verfasst;
Autorinnen: Sarah Berend und Kaltrina Paljoj

Advertisements