Körper

Noten – der größte Stressfaktor eines jeden Schülers. Je näher das Abitur rückt, desto größer wird der Leistungsdruck. Außerdem müssen Entscheidungen getroffen werden – Entscheidungen bezüglich der Berufswahl, die für das weitere Leben durchaus von Bedeutung sein können. Das kann zusätzlich zu den üblichen schulischen Pflichten Stress verursachen. Daher ist es für Abiturienten besonders wichtig, einen entsprechenden Ausgleich zu finden, um nicht nur geistig, sondern auch körperlich, gesund und fit zu bleiben.

Aus diesem Grund präsentieren wir unter der Rubrik „Körper“ verschiedene Möglichkeiten zum Stressabbau. Dazu gehören 7-Minute-Workouts und Yoga für diejenigen, die Freude am Sport haben, Meditationen zum „Herunterkommen“ und eine Methode der Selbsttherapie, die „Japanisches Heilströmen“ genannt wird. Bestimmt werdet auch ihr etwas Passendes für euch finden. Viel Spaß dabei!

 

Autorin: Karina Langhoyer
Quelle: selbst verfasst

Advertisements